Logo oval Förderverein St. Peter zu Krempe e. V.

Rückschau

  • Sommerfest mit White Dinner

    Der Förderverein St. Peter zu Krempe e. V. hatte sich in diesem Jahr für das alljährliche...

    Mehr lesen...

  • Shantykonzert 2024

    Der Shanty-Chor "De Molenkieker" aus unserer Nachbarstadt Glückstadt gab in diesem Jahr zum ersten...

    Mehr lesen...

  • Neujahrskonzert 2024

    Das traditionelle Neujahrskonzert in der St. Peter Kirche, das in diesem Jahr nun schon zum 6. Mal...

    Mehr lesen...

  • Lesung zum Holocaust-Gedenktag 2024

    Die Lesung von Autor Carsten Wittmaack aus seinem Roman "Gottes zweite Chance" zum...

    Mehr lesen...

  • Klassikkonzert 2023 am KulturHof Itzehoe

    Das diesjährige Klassikkonzert des Fördervereins St. Peter zu Krempe e. V. konnte nicht, wie

    Mehr lesen...

  • Open Air Konzert am Mühlenberg 2023

    Das nun schon dritte gemeinsame OpenAir Konzert von Stadtkapelle Krempe und Oelixdorfer Musikzug...

    Mehr lesen...

  • Chorkonzert der Kremper Liedertafel in voller Willi-Steinmann-Halle

    Das Chorkonzert der Kremper Liedertafel konnte nicht, wie ursprünglich vorgesehen, in der St....

    Mehr lesen...

  • Sommerfest 2023 mit Konzert der LoLaBand

    Das erste Sommerfest nach dreijähriger Corona-Pause mit dem anschließenden Konzert der LoLaBand...

    Mehr lesen...

  • Neujahrskonzert 2023

    Neujahrskonzert 2023

    Nach drei Jahren Corona bedingter Pause ist eine Kremper Tradition wiederbelebt worden: das...

    Mehr lesen...

  • Klassisches Konzert 2022

    Klassisches Konzert 2022

    Insgesamt 11 junge Musikerinnen und Musiker im Alter von 7 bis 16 Jahren, alle...

    Mehr lesen...

  • Open Air am Mühlenberg 2022

    Open Air Konzert am Mühlenberg 2022

    Das OpenAir-Konzert auf der Mühlenbergwiese am Wasserturm in Krempe am 20.08.2022 mit einer...

    Mehr lesen...

  • Sommerkonzert mit Herz 2022

      YouTube-Video vom Konzert Ein Sommerkonzert mit Herz und 3 wunderbaren weiblichen...

    Mehr lesen...

  • Plakat LoLaBand

    Open Air Konzert am Mühlenberg 2021

    Die LoLaBand aus Hamburg musste leider absagen, doch wir konnten schnell einen Ersatz finden, so...

    Mehr lesen...

  • Yared Dibaba

    Plattsnacker Yared Dibaba in Krempe 2020

    "... und dat best kümmt tau'n Enn." Unter diesem Motto präsentierte die LandKULTUR der...

    Mehr lesen...

  • Neujahrskonzert 2020

    Neujahrskonzert 2020 ist auch auf unserem YouTube-Kanal...

    Mehr lesen...

  • Adventskonzert 2019

      "En kommodig Tied, De...

    Mehr lesen...

  • Sommerfest mit Sommerkonzert 2019

    Es ist geschafft! Am 16. Juni lud der Förderverein St. Peter zu Krempe e. V. zum diesjährigen...

    Mehr lesen...

  • Neujahrskonzert 2019

    Wieder ein volles Haus hat das Neujahrskonzert 2019 zum Förderverein Sankt Peter zu Krempe e. V....

    Mehr lesen...

  • Adventskonzert 2018

    Mit weihnachtlichen Gesängen begeisterte der Gospelchor "What's up" aus Horst unter Leitung von...

    Mehr lesen...

  • Sommerfest mit anschließendem Chorkonzert 2018

    Der Förderverein St. Peter zu Krempe e. V. lud am 17. Juni 2018 bereits zu seinem 4. Sommerfest...

    Mehr lesen...

  • Neujahrskonzert 2018

      Es war ein „Benefizkonzert“ der besonderen Art: beide Orchester verzichteten zu Gunsten...

    Mehr lesen...

  • Machina Art Musica 2017

    Steampunk-Kunstausstellung in der Kirche Die Steampunk-Kunstausstellung und Konzerte am 09....

    Mehr lesen...

  • Gospelkonzert in St. Peter 2017

      Das diesjährige Sommerfest mit anschließendem Gospelkonzert war wieder ein großer...

    Mehr lesen...

  • Sankt-Valentins-Konzert 2017

      Der Förderverein eröffnete seine Konzertsaison 2017  mit einem Highlight. Am...

    Mehr lesen...

  • Plattdeutscher Literaturabend

    Weihnachtliche Lesung mit Musik 2016

    Rückschau auf die plattdeutsche Lesung mit musikalischer Begleitung En Engel steiht vör de...

    Mehr lesen...

  • Plakat Chorkonzert

    Sommerfest und Chorkonzert 2016

    Rückschau auf das Sommerfest 2016 und das anschließende Konzert der Jugendkantorei aus...

    Mehr lesen...

  • Kirchenkaffee 2016

    Kirchenkaffee an Himmelfahrt 2016

        Kirchenkaffee an Himmelfahrt, eine Bewährungsprobe für den Förderverein St. Peter...

    Mehr lesen...

  • Kontraste zum Valentinstag 2016

      Rückschau auf das Valentinstagskonzert mit Florian Lindemann und Hartwig...

    Mehr lesen...

  • Tribute to Udo Jürgens

    Tribute to Udo Jürgens 2016

    Rückschau auf das Konzert von Igor Zeller: Das Benefizkonzert von Igor Zeller war ein voller...

    Mehr lesen...

  • Gospelchor WhatsUp

    Weihnachtliches Gospelkonzert 2015



    Mehr lesen...

     Neujahrskonzert 07012018 laptus

    Es war ein „Benefizkonzert“ der besonderen Art: beide Orchester verzichteten zu Gunsten unseres „Kirch-Turm-Projektes“ auf jegliches Honorar. Hierfür sei ihnen allen ein ganz besonderer Dank ausgesprochen!

    Der Förderverein wird beiden Orchestern zu deren Probenwochenenden Ende Januar und im Februar eine finanzielle Freude machen oder ein gutes Essen zubereiten, je nach den Wünschen der Musiker.

    Alles begann mit einer spontanen Idee, im Sommer 2017 nahm dann die Idee für ein hervorragendes Neujahrskonzert mit zwei außergewöhnlichen Blasorchestern Gestalt an: mit der Stadtkapelle Krempe und dem Musikzug Oelixdorf.

    Ich traf mich bereits im Herbst  2017 mit beiden Dirigenten, um die weiteren Rahmenbedingungen und die gesamte Logistik abzustimmen.

    Es war zu bedenken, dass ca. 60 Musikerinnen und Musiker gemeinsam den Kirchenraum mit ihren Klängen zum Schwingen und Swingen bringen würden. Für mich war es doch eine kleine logistische Herausforderung, denn

    folgende Fragen waren zu klären:

    - Wie lösen wir das Platzproblem vor dem Altar?

    - Wie laut wird es für die Besucher bei der besonderen Art der Instrumente?

    - Wo können alle Instrumente gleichzeitig gestimmt und eingespielt werden?

    - Wo können sich beide Orchester frei und ungestört voneinander aufwärmen und vor dem Auftritt in dem „Raum Kirche ankommen“, um sich bei uns wohl zu fühlen (absolute Priorität)?

    - Gibt es die Möglichkeit einer vorherigen gemeinsamen Probe in der Kirche?

    - Und vieles mehr... musste bedacht werden.

    Dann ging es auch um das Programm, das so hervorragend aufeinander abgestimmt wurde, welch ein Genuss!

    Endlich kam der große Tag, wir alle waren glücklich, so viele Besucher begrüßen zu können. Auch ihnen allen ein großes Danke schön, dass Sie unsere Veranstaltungen immer wieder so zahlreich besuchen.

    Die ausgewählten Musikstücke zeigten das Können und die großen Leistungen aller Musiker. Es wurden fröhliche, aber dann auch wieder sehr nachdenkliche Stücke gespielt. Bemerkenswert ist, dass in beiden Orchestern sehr viele junge Musiker (z.T. Schüler) mitwirken. Hierfür gebührt beiden Dirigenten ein großes Lob.

    Der Riesenapplaus nach dem Konzert mit sogar 3 gemeinsamen Zugaben war Dank, Anerkennung und pure Freude.

    Mit Apfelpunsch und Schmalzbroten feierten wir alle gemeinsam den fröhlichen Start ins neue Jahr. Die wunderbare Musik möge uns noch lange im Ohr und unseren Herzen nachklingen.

    Ein rappelvolles „Kirchen-Haus“ zeigt einmal mehr, welche Wertschätzung den Künstlern entgegen gebracht wurde und wird. Wir werden den Wunsch aller Besucher nach einem weiteren Neujahrskonzert, nach Absprache mit den Orchestern, am Sonntag, 13. Januar 2019,  16:00 Uhr erfüllen können. Merken Sie sich den Termin schon einmal vor.

    Dank an alle Mitwirkenden und Helfer, die Freude in Erwartung auf ein nächstes Neujahrskonzert ist groß.

    Ruth Follert

     

    Fotos vom Neujahrskonzert am 07.01.2018 in der Kirche Sankt Peter zu Krempe

     

     Begrüßung durch die Vorsitzende Ruth Follert

    Konzert der Kremper Stadtkapelle unter der Leitung von André Stolze

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

    Wenn der Orchesterleiter selbst am Instrument gefragt ist, übernimmt auch schon mal Orchestermusikerin Annelie Wohlert den Taktstock

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

    Begeisterter Applaus für die Kremper Stadtkapelle nach ihrem Konzert

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

    Begrüßung durch den Leiter Thieß Möller zu Beginn des Konzerts des Oelixdorfer Musikzugs

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     Der Oelixdorfer Musikzug freut sich über begeisterten Applaus des Kremper Publikums nach ihrem Konzert 

    Historische Fotos: Die Kremper Stadtkapelle und der Oelixdorfer Musikzug bei einem gemeinsamen Auftritt unter dem Dirigat von Thieß Möller, ...

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     ... und hier unter dem Dirigat von André Stolze

     

    Fotos: Heinz Erich Karallus